Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Klášter Zlatá Marina
Startseite > Bierverkostung > Klášter Zlatá Marina

 Bild  (vergrößern)
Klášter Zlatá Marina
 Note  
3,75
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2008-06-08
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Lager, hell

Alkoholgehalt:
5,0 %

Herkunft:
Klášter Hradište nad Jizerou, Bezirk Jungbunzlau, Mittelböhmen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Gebraut und abgefüllt in der Brauerei Kláster, CZ-294 15 Klášter Hradište, Czech Republik [sic]

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.pivovarklaster.cz/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TK: 4,5
TR: 3

Kommentar:
hellbernsteinfarben, kaum Schaum, sehr malziger Antrunk, betonte Malzsüße, sehr süffig, zart-gehopft am Ende, jedoch zu grobschlächtig und leider zu wenig rezent, wirkt selbst kurz nach dem Einschenken so, als würde es seit Längerem offen herumstehen, in Deutschland über Norma-Filialen vertrieben, möglicherweise weitgehend identisch mit dem tschechischen Original "Kláster Svetlý Ležák 12°", die deutsche Variante trägt den Untertitel "Original Czech Lager Extraklasse" und wird geziert durch mehrere mehr oder weniger junge, leicht bekleidete Damen auf dem Vorderetikett --> davon gibt es zahlreiche Versionen, so daß dieses Bier zumindest für Etikettensammler interessant sein dürfte - für die Biergourmets eher nicht